Anfrage
De En Fr

phone +49 (0) 30 47 37 29 100
mail office@bagobag.com

Permanent Taschen

Permanent Taschen

Gerade die Permanenttaschen sind faire Werbetaschen zu fairen Preisen.– Permanenttragetaschen bedrucken bei bagobag.com.

Permanent-Taschen mit Firmenlogos und Fotomotiven gehören bereits zum modern lifestyle.

Es gilt schon lange nicht mehr als stillos, sich mit einem Werbeartikel oder einem Logo auf einer Tasche zu zeigen. Taschen mit Druck gelten etwas, sie sind attraktiv, sie werden gern und lange getragen.

So entstand im Alltag vor einer Weile der neue Ausdruck „Permanent-Tasche“ - gemeint in Opposition zur „Wegwerftasche“. Permanenttaschen tragen meistens Werbung, plakativ oder dezent.

Aktive Werbung auf Taschen bedeutet für den Verwender heute längst in der Öffentlichkeit keinen Makel mehr. Die Tasche wird durchaus auch mit der Werbung gern genutzt, denn mit der Werbung ist die Tasche im andauernden Gebrauch erst für den Nutzer ein Understatement – z.B. im Gegensatz zu einer Tasche von Luis Vuitton. Es kommt auf die situative oder persönliche Aussage an: möchte man ein kultiviertes, jugendliches Understatement platzieren, wird man das mit einer Tasche von Luis Vuitton nie erreichen.

Durch das gesellschaftlich eingeführte Understatement hat sich der Unwillen vor dem Gebrauch von Taschen als Werbemittler bewusst ins Gegenteil gewandelt - auch und gerade weil Werbetaschen ein Massenphänomen geworden sind.

Jeder tut sie verwenden, sie sind akzeptiert und neben aller Nützlichkeit ein schickes Accessoire geworden.

Das zeigt, wie locker der Umgang mit Markenartikeln und der ihnen zugehörigen Werbung mittlerweile geworden ist; wie viel Werbung wir uns gegenseitig mitteilen.

Angesagte Marken designen und verkaufen Taschen, die wie Werbetaschen aussehen und tatsächlich obendrein ihre eigene Marke bewerben – Adidas zum Beispiel.

Dieser neue Trend setzt bereits voraus, dass ursprünglich als Werbeartikel konzipierte Taschen gerade gern im Alltag benutzt werden.

Man zeigt heute auf Permanenttaschen locker Marken oder beworbene Produkt-Ikonen des Marktes, Fußballvereine, Städtewappen, Fotos von Städten, Messe-Namen. Alles, was in unsere moderne Gesellschaft hinein gehört, findet mittlerweile auch textlich und bildlich auf Taschen statt, Rockkonzerte, Bands, Ökoprodukte usw.

Die Herstellung von Permanenttaschen ist das Aufgabengebiet von bagobag. Wir konzipieren nach den Wünschen unserer Auftraggeber und stellen diese Permanenttaschen dann her.

Logo-Werbe-Taschen aus Jute, Recyclingmaterialien, Baumwolle, PP Woven – Taschen für Einrichtungshäuser, Marathon-Sportbeutel aus PP Non Woven, Werbetaschen aus Filz, Hanf sind umweltschonend durch ihre Langlebigkeit, durch ihre Robustheit, durch ihre Wiederverwendbarkeit und Wiederverwertbarkeit.

Praktisch wollen sich Gebrauchstaschen aus diesen Materialien abgrenzen vom Wegwerfartikel und nicht nur im Image.

Die „Wegwerfkultur“ ist tabu geworden und gilt als schäbig. Die Permanenttasche löst daher, wo sie nur kann, die Einwegtasche, die Plastiktüte ab. Man trifft unter jungen Menschen auf einen selbstbewussten, kritisch-positiven Umgang mit Werbetaschen. Permanent-Taschen veranschaulichen und versinnbildlichen Postmoderne, sind POP Kultur, machen Freude, zeigen Erlebnisse her mit Fotodruck, sind Teilhabe am Großstadtleben.

Permanenttaschen wollen einen guten Schritt weiter im aktiven Umweltschutz kommen und übertragen diesen Charakter sichtbar auf Marke und Nutzer.