Atemschutzmasken FFP3 mit CE Zertifikat

  • Produkt Nr.: FSB-034
  • Produktname: FFP3 Atemschutzmaske F890
  • Material: Nasenclip-Linie
  • Farbe: Weiß
  • Sicher, atmungsaktiv und hypoallergen, sehr hohe Filterkapazität
  • Bietet Schutz gegen Staub und andere giftige Stoffe
  • FFP3
  • CE zertifiziert bei CCQS nach EN 149:2001 + A1:2009, empfohlen für den Einsatz als PSA gegen COVID-19.
Preis pro Stück
Stückzahl Flug (Express)
300 4,1628 €
500 3,494 €
750 3,216 €
1.000 3,0488 €
2.000 2,8261 €

 

FFP3 AtemschutzmaskeMaske FFP3Schutzmaske FFP3

 

  • Produkt Nr.: FSB-036
  • Produktname: FFP3 Atemschutzmaske ABJ-300
  • Material: biegsame Nasenclip-Linie, eingearbeitet in die Maske, folgende Lagenstruktur:
  • 1) Vliesstoff, 50 g / m²
    2) Heißluftschaum, 50 g / m²
    3) Schmelzgeblasen, 30 g / m²
    4) Schmelzgeblasen, 30 g / m²
    5) Vliesstoff, 25 g / m²
  • Farbe: Weiß
  • Sicher, atmungsaktiv und hypoallergen, sehr hohe Filterkapazität
  • Bietet Schutz gegen Staub und andere giftige Stoffe
  • FFP3
  • CE 1463 zertifiziert von PRS nach EN 149:2001 + A1:2009, empfohlen für den Einsatz als PSA gegen COVID-19.
Preis pro Stück
Stückzahl Flug (Express)
10.000 1,2436 €
20.000 1,1478 €
30.000 1,1119 €
50.000 1,0785 €

 

Maske FFP3 Maske FFP3

Maske FFP3 Maske FFP3

 


  • Produkt Nr.: FSB-035
  • Produktname: FFP3 Atemschutzmaske F890V
  • Material: Nasenclip-Linie
  • Farbe: Weiß
  • Sicher, atmungsaktiv und hypoallergen, sehr hohe Filterkapazität
  • Bietet Schutz gegen Staub und andere giftige Stoffe
  • FFP3
  • CE zertifiziert bei CCQS nach EN 149:2001 + A1:2009, empfohlen für den Einsatz als PSA gegen COVID-19.
Preis pro Stück
Stückzahl Flug (Express)
10.000 2,8318 €
20.000 2,7796 €
30.000 2,7788 €
50.000 2,7755 €

 

FFP3 AtemschutzmaskeFFP3 Atemschutzmaske

 


  • Produkt Nr.: FSB-010
  • Produktname: Schutzmaske mit Ventil, 4 - 5 lagig
  • Material: Nasenclip-Linie
  • Größe: 19.7*13.6*1.6 cm
  • Farbe: Weiß
  • Sicher, atmungsaktiv und hypoallergen, sehr hohe Filterkapazität
  • Bietet auch Schutz gegen Staub und andere giftige Stoffe
  • FFP3
  • Lieferzeit: 2 Wochen
Preis pro Stück
Stückzahl Flug (Express)
ab 50 15,1158 €
ab 100 12,5117 €
ab 200 11,2102 €
ab 300 10,7759 €
ab 400 10,5592 €
ab 500 9,8920 €
ab 1.000 9,5462 €
ab 2.000 8,9972 €
ab 5.000 8,9220 €
ab 10.000 8,5594 €

 

Maske FFP3 Maske FFP3

Maske FFP3 Maske FFP3

 

 

  • Produkt Nr.: FSB-025
  • Produktname: 3M® Spezialmaske 9936 FFP3 R D mit Ausatemventil, vorgeformte Partikelmaske
  • Eigenschaften: Gepolsterte verstellbare M-förmige Nasenbügel
  • Zusätzlich mit Aktivkohleschicht gegen Gerüche, Gase & Dämpfe unter Grenzwert
  • Kompatibilität mit 3M™ Schutzbrillen
  • Einsatzgebiete: Schweißen, Müllsortierung, Tierkadaver-Verwertung
  • FFP3
  • Entspricht den europäischen Normen – CE-Kennzeichnung 0086 (EN 149:2001 + A1:2009)
Preis pro Stück
Stückzahl Flug (Express)
Auf Anfrage

 

3M® Spezialmaske 9936

3M™ Spezialmaske 9936 Technisches Datenblatt

 

  • Produkt Nr.: FSB-023
  • Produktname: Atemschutzmaske HY8632 FFP3 NR w/Valve gefaltete Partikelmaske
  • Eigenschaften: P.P. Innen-/Außenschichten sorgen für glattes Futter und angenehmes Tragegefühl. Angeboten in Ventil- und nichtventilierten Ausführungen.
  • Konturierte Maske passt mit der natürlichen Form des Gesichts, Die Druckpunkte zu minimieren.
  • Zwei geschweißte Kopfriemen am FFP3-Modell sichern das Beatmungsgerät bequem auf dem Gesicht des Benutzers..
  • Geformte Nasenbrücke reduziert die erforderliche Anpassung, um die richtige Passform zu versichern und ist mit Brillen kompatibel..
  • Wirtschaftliche Modelle bieten ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Latexfreie Kopfriemen und traditionelle Nasenclip-Verstellung
  • Farbkodiert für einfache Identifizierung – Grau mit Holzkohle und weiß FFP3
  • FFP3-volle Innengesichtsdichtung Ausatmungsventil reduziert Heißluftaufbau und einfachen Atem in heißen/feuchten Umgebungen Aktivkohle bietet Linderung von störenden organischen Dämpfen (unter WEL)
  • Acht Modelle verfügbar – inklusive Ventil- und Holzkohle-Haltigen Optionen, Kompatibel mit einer Vielzahl anderer persönlicher Schutzausrüstungen (PSA)
  • Entspricht den europäischen Normen – EN149:2001+A1:2009
Preis pro Stück
Stückzahl Flug (Express)
Auf Anfrage

 

FFP3

 

Fragen und Antworten zu FFP2 und FFP3 Masken 

KUNDIN von Herrn Schulz: ….Offen gesagt würde ich diese nur kaufen, wenn große Not besteht.

Der Unterschied von FFP2 und FFP3 ist nicht sehr groß und immer wenn ich dennoch eine FFP3 brauche muss insbesondere der Dichtsitz der Maske besonders gut sein. Das erscheint mit bei Ohrlaschen nicht gegeben.

BAGOBAG: Hallo Herr Schulz,

vielen Dank für Ihr Schreiben. Ihre Kundin kann ich verstehen; andererseits auch nicht. 

Vorab: Unsere FFP2 Masken haben eine Filterfähigkeit von 98% im Schnitt, liegen also tatsächlich ganz nah an 99% der FFP3.

Hierzu können wir Ihnen auch ein Video zur Verfügung stellen, wo Ihre Kundin sich das Messen unserer FFP2 Masken über einige Iterationen anschauen kann. Sie erhalten das dann über wetransfer. Die Lagen bei der Ihnen angebotenen ABJ-300 FFP3 Maske sind 5, bei unserer FFP2 Maske gibt es ebenfalls 5.

Zu FFP3: FFP3 gibt es generell in zwei Varianten: als Faltmaske und als Halbschale mit Gummieinfassung.

Letztere sind wegen der aufwändigen Verarbeitung der starren Form und der Gummi-Lippen-Einfassung teurer.

Generelles: Wesentlich zum Erfolg der Masken in Hinsicht auf ihre Einsatzeffizienz, egal ob FFP2 oder FFP3, ist der Sitz der Maske. Auch da weiß Ihre Kundin richtig Bescheid.

Beigeliefert wird bei uns bei FFP2 und FFP3 eine Fischgrätkunststoffschiene oder eine Kunststoffschlaufe, die am Hinterkopf die beiden Schlaufen halten kann. Mit dieser Unterstützung kann man einen deutlich strafferen Halt der Maske veranlassen und die Ohren ungespitzt in Ruhestellung lassen.

Die Maske wird also über den Hinterkopf gespannt und nicht in den Schlaufen an die Ohren gebamselt, so daß dabei letztere möglichst nach vorn stehen. Durch das Straffen über den Hinterkopf werden die Ohren befreit. Je nach Position im Fischgrät wird bei einer angemessenen Straffung, durch eine entsprechendes Einrasten der Schlaufenenden in diesem Feststeller, auch plötzlich eine hohe Dichtigkeit um die Nase herum erreicht. Das müssen Sie ausprobieren.

Somit hat Ihre Kundin wiederum doch nicht so ganz mein Verständnis: Denn nicht die "Ohren"-schlaufen sind diejenigen, die einen schlaffen Sitz verursachen, sondern der Gebrauch der Schlaufen an den Ohren anstelle ein Spannen über den Hinterkopf! Probieren Sie es einmal aus. Gespannt über den Hinterkopf ergibt spürbar eine ganz andere Dichtigkeit, insbesondere um die Nase herum. Mit einem Spannen über den Hinterkopf wird auch der Sitz gemessen und geprüft bei der Zertifizierung nach FFP2 und FFP3, keinesfalls mit zwei Schlaufenleinen über die Ohren. Masken sind keine Kutsche mit zwei Pferden.

Bei einer Halbschale haben wir klar erkennbar die Halterung über den Hinterkopf vorgesehen. Die Bänder können auch dort flexibel eingestellt werden. Das kann aber auch über das Verbindungsstück aus Kunststoff, in welches die Schlaufen einhaken, gelöst werden, sowohl bei FFP2 wie bei FFP3, sowohl bei Halbschale wie Faltmaske. Auch kann ein Spannelement, dass die Bänder teils doppelt führt, eingesetzt werden. Also die Halbschale führt nicht so schnell zu dem generellen und sehr gebräuchlichen Mißverständnis: Schlaufen seien in jedem Falle für die Ohren da, sozusagen Ohrengeräte.

Schlaufen, Bänder und Gummischlaufenhalterungen gibt es also so oder so bei einer Halbschalenmaske wie auch bei einer Faltmaske. Die Faltmaske erhöht ihre Dichtigkeit im Sitz durch das Umbinden über den Hinterkopf enorm. Die Ohren sind ja nun auch nicht vom lieben Gott zum Maskenhalten konzipiert worden. Laschen sind also nicht gleich Ohrenlaschen.Sie sollten etwas umständlich Hinterkopflaschen-für-ein-Verbindungsstück heißen und so zum richtigen Gebrauch führen. Erst dann ist die Verwendung "mit Köpfchen".

Also: Laschen ja, Ohrenlaschen nein, den Hinterkopf bitte zum Spannen für "mit Köpfchen."

Übrigens und das ist wohl entscheidend, zumindest aus unserer Sicht: Müsste ich mich in einem mit Corona Viren belasteten Raum aufhalten und hätte dafür FFP2 oder FFP3 zur Wahl, würde ich mich für FFP3 entscheiden.

Bewege ich mich beim Einkaufen oder in der U-Bahn und nicht in einer Klinik, wo Covid-Patienten geholfen werden soll, reicht nach meiner Auffassung auch FFP2. – Aber meiner Meinung nach - nie und nimmer - ein Baumwollmäskchen oder ein Strickstrumpf.


Inhalt: Atemschutzmasken ✓ FFP3 Masken ✓ Atemmasken FFP3 ✓ Masken FFP3 ✓ Schutzmasken CE PPE Regulation 2016 425 ✓ Halbmaske EN-149-2001-A1-2009