Medizinische Maske

3-lagig gemäß EN 14683 Typ I - Typ II - Typ IIR (Typ 1 Typ 2 Typ 2R)

Gesicht mit Maske

Gesicht mit Maske

AB LAGER BERLIN solange Vorrat reicht: Lieferung in 48 Stunden, inklusive Versandkosten:

Medizinische Maske EP Hygitex Mask 2

  • Produkt Nr.: FSB-135
  • Produktname: EP Hygitex Mask 2
  • Material: Polypropylene (Non-Woven)
  • Größe: 18x10 cm
  • Farbe: Hellblau
  • Feuchtigkeitsbeständig, atmungsaktiv, ungiftig, nicht reizend, weich und komfortabel
  • Die hydrophobe Schicht weist Wasser, Blut und andere Flüssigkeiten ab und ist saugfähig und hält die Maske trocken, hautfreundlich und allergiefrei.
  • Mit Metallnasendraht
Lager (Berlin) Schiff
Stückzahl Stückpreis Stückpreis
ab 25 0,12 € -
ab 50 0,12 € -
ab 100 0,12 € -
ab 250 0,12 € -
ab 500 0,11 € -
ab 750 0,10 € -
ab 1.000 0,09 € -
ab 2.000 0,09 € -
ab 3.000 0,09 € -
ab 4.000 0,09 € -
ab 5.000 0,09 € -
ab 6.000 0,09 € -
ab 7.000 0,09 € -
ab 8.000 0,09 € -
ab 9.000 0,09 € -
ab 10.000 0,09 € -

Einweg Gesichtsmaske (EU Produkt)

  • Produkt Nr.: FSB-041
  • Produktname: Medizinische Maske 3-lagig gemäß EN 14683
  • Material: Vlies (Non-Woven)
  • Größe: 17.5*9.5 cm
  • Farbe: hellblau
  • Verarbeitung: EN 14683:2019 + AC:2019
    + Annex B, Clause 5.2.2 Bacterial filtration efficency (BFE)
    + Annex C, Flow rate 8 l/min Clause 5.2.3. Breathability (Different Pressure)
    + Clause 5.2.4. Splash Resistance (Iso22609: 2004)
    + Annex D und EN ISO 11737-1:2018, Clause 5.2.5 Microbial Cleanliness
  • Die hydrophobe Schicht weist Wasser, Blut und andere Flüssigkeiten ab Die Filterschicht verhindert, dass Mikroben und andere Partikel in die Maske eintreten oder diese verlassen. Die hydrophile Schicht ist saugfähig und hält die Maske trocken, hautfreundlich und allergiefrei. Elastische Ohrschlaufen. Metallnasendraht.
Lager (Berlin) Schiff
Stückzahl Stückpreis Stückpreis
ab 50 0,13 € -
ab 250 0,12 € -
ab 500 0,12 € -
ab 750 0,11 € -
ab 1.000 0,10 € -
ab 1.500 0,10 € -
ab 10.000 0,10 € -
ab 20.000 0,10 € -
ab 50.000 0,09 € -
ab 75.000 0,09 € -
ab 100.000 0,09 € -

Einweg Gesichtsmaske

  • Produkt Nr.: FSB-040
  • Produktname: Medizinische Maske 3-lagig gemäß EN 14683
  • Material: Vlies (Non-Woven)
  • Größe: 17.5*9.5 cm
  • Farbe: Blau
  • Verarbeitung: EN 14683:2019 + AC:2019
    + Annex B, Clause 5.2.2 Bacterial filtration efficency (BFE)
    + Annex C, Flow rate 8 l/min Clause 5.2.3. Breathability (Different Pressure)
    + Clause 5.2.4. Splash Resistance (Iso22609: 2004)
    + Annex D und EN ISO 11737-1:2018, Clause 5.2.5 Microbial Cleanliness
  • Feuchtigkeitsbeständig, atmungsaktiv, ungiftig, nicht reizend, weich und komfortabel
Lager (Berlin) Schiff
Stückzahl Stückpreis Stückpreis
ab 50 0,82 € -
ab 250 0,7200 € 0,70 €
ab 500 0,56 € 0,48 €
ab 750 0,45 € 0,40 €
ab 1.000 0,39 € 0,38 €
ab 1.500 0,35 € 0,29 €
ab 10.000 0,27 € 0,22 €
ab 20.000 0,23 € 0,18 €
ab 50.000 0,20 € 0,14 €
ab 75.000 0,19 € 0,13 €
ab 100.000 0,17 € 0,12 €
ab 2.500.000 - 0,07 €

EN 14683

Chirurgische Masken - Anforderungen und Prüfverfahren Atemwiderstand

Diese Europäische Norm wurde im Rahmen eines Mandates, das dem CEN von der Europäischen Kommission und der Europäischen Freihandelszone erteilt wurde, erarbeitet und unterstützt grundlegende Anforderungen der EU-Richtlinie 93/42/EWG.

Die Übertragung infektiöser Keime während chirurgischer Eingriffe in Operationssälen und sonstigen medizinischen Einrichtungen kann auf mehreren Wegen erfolgen. Infektionsquellen sind z. B. die Nasen und Münder der Operationsmannschaft. Die hauptsächliche vorgesehene Verwendung chirurgischer Masken ist der Schutz der Patienten gegen infektiöse Keime, die aus Nase und Mund des Personals stammen, sowie in bestimmten Situationen der Schutz des Trägers gegen Spritzer möglicherweise kontaminierter Flüssigkeiten.

Anwendungsbereich

Diese Europäische Norm legt die konstruktive Gestaltung von chirurgischen Masken und die Leistungsanforderungen sowie Prüfverfahren für diese fest, die dazu dienen, die Übertragung infektiöser Keime vom Personal auf Patienten und (in bestimmten Situationen umgekehrt) während chirurgischer Eingriffe in Operationssälen und sonstigen medizinischen Einrichtungen mit ähnlichen Anforderungen zu begrenzen. Diese Europäische Norm gilt nicht für Masken, die ausschließlich für den persönlichen Schutz des Personals bestimmt sind.

OP-MASKEN

OP-Masken, chirurgische Masken oder Hygienemasken entsprechen der EN 14683. In der aktuellen Version von 2019 werden 3 Klassen unterschieden:

Klassifizierung Typ I Typ II Typ IIR
Bakterielle Filtereffizienz (BFE) ≥95% ≥98% ≥98%
Atemwiderstand (Pa/cm2) <40 <40 <60
Druck des Spritzwiderstandes (kPA) entfällt entfällt ≥16,0
Mikrobiologische Reinheit (KBE/g) ≤30 ≤30 ≤30

 

Typ I Masken sind nicht für medizinisches Fachpersonal in OPs oder in medizinischen Einrichtungen geeignet. Hier müssen Typ II oder IIR eingesetzt werden. Typ IIR ist flüssigkeitsresistent.

Inhalt: Medizinische Maske 3-lagig gemäß EN 14683 ✓

Gesicht mit Maske

Gesicht mit Maske